Kommentare

bitte auf den Posttitel klicken
dann erscheinen die Kommentare und ihr könnt wieder bei mir schreiben :-)

Mittwoch, 17. Juli 2013

kühl und................

.........lecker :-)
ja es gibt Tee, dieser wird mit kalten Wasser zubereitet ....mmmmhhhh lecker
und dazu habe ich einige kleine Kärtchen gewerkelt
farblich passt dieser Tee wieder perfekt zu den Incolors 2012-13 :-)
schaut selbst


kurz zur Anleitung
A4 Cardstock der länge nach teilen also bei 10,5cm ( 2 Teekärtchen )
 bei 9,5cm -10,5cm -20cm - 29,5 cm abschneiden
den letzten Teil schräg ab schneiden so entsteht das Dreieck, Spitze etwas kürzen und an der unter Kante mit
doppelseitigen Klebestreifen befestigen ...FERTIG.....verzieren nach Lust und Laune
bei mehren Farben verwebd euich das abgeschittene Dreiceck gleich wieder zum verzieren ;-
siehe Foto Mango -Waldhimbeere



bei diesem herrlichen Wetter kommen von mir  kühle Grüße
SilviA

Kommentare:

  1. wäre ich gar nicht drauf gekommen, Tee der mit kaltem Wasser zubereitet wird, zu suchen. Das finde ich ja prima, werde am Wochenende mal schauen, da muss ich eh zu einem Termin. Ansonsten ein wunderbares Teekärtchen, werde ich mir gleich mal notieren, denn in der Herbstzeit habe ich recht viele Teeabnehmer und was ist denn noch schöner, als eben ein Satz dazu schreiben zu können. Du hast sie auf jeden Fall ganz toll gefertigt. Auch deine Anleitung ist gut verständlich, danke dir.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  2. Das passt farblich ja wieder super perfekt!! und sieht toll aus!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvia,

    super toll sind Deine kleinen Teebeutelheftchen geworden und auch farblich sehr harmonisch !!!
    Bin froh und hoffe, dass die Infiltrierung lange anhaltet und die Schmerzen einfach mal weniger werden - drück Dir fest die Daumen.
    Wir sind gestern abends wieder von der Höhe gekommen, ich sage Dir, es war himmlisch und natürlich die Temperaturen tagsüber herrliche 20 Grad und nächtens kühl zum Schlafen.

    Herzliche Grüße und ein dickes Bussi Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo SilviA,

    eine gute Idee, mit dem kalten Tee.
    Grad jetzt bei dem warmen Wetter sehr erfrischend.
    Die Karten dazu sind dir wundervoll gelungen.
    Vielen Dank auch für die Anleitung dazu.

    Liebe Grüsse
    gaby

    AntwortenLöschen
  5. Oh Silvia....deine Teebüchleins sehen super klasse aus und gefallen mir sehr sehr gut.... tolle Idee...

    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Silvia,

    danke für die kühlen Grüße, dass passt jetzt wunderbar. Bis vor ein paar Tagen kannte ich diesen Tee auch noch nicht. Eine sehr schöne Verpackung.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Servus!

    Ich mag ja keinen Tee - nicht mal wenn ich krank bin. Aber Dein Kärtchen gefällt mir sehr - Danke für die Anleitung. Und kalter Tee - könnte ich ja mal probieren ....

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  8. ohh die Karte finde ich toll da ich TEE sowieso LIebe...smile...danke für die Anleitung...sonnige grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  9. So eine schöne Idee! Und Danke, dass Du die Maße und die Anleitung zum Nachbasteln gleich mitlieferst. Jetzt muss ich nur noch auf die Suche gehen, wo ich diesen Tee kriege, dann kann ich loslegen. ;o)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  10. huhu silvialein....das ist ja ne tolle sache mit diesem tee....mit kaltem wassa ist mir echt neu....*lach*....deine teeverpackung finde ich auch ganz toll gelungen....schaut supi aus...
    ....sind deinen sonnenblumelns am werden?....das wäre ja fein....
    ich wünsche dir einen schööööönen abend...
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  11. ein großartiges Sommergeschenk! Wusste gar nicht, dass es solch einen Tee gibt. Da werde ich mal danach suchen.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  12. Ganz wunderbar sind die geworden, deine kleinen Teebeutel-Heftchen, liebe Silvia. Kompliment. Ich mag diese Kalt-Tee-Sorten auch sehr gerne und hab sie auch schon verschenkt, es gibt inzwischen auch viele leckere Mixgetränk-Rezepte mit ihnen.
    Ganz liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen
    Petra

    AntwortenLöschen